Manchmal, ganz manchmal, bleibt Zeit. Die Kamera in die Hand zu nehmen. Zu relaxen. Straßen zu entdecken. Oder unberührte Natur. Gern mit Freunden.