Landliebe

Seit ich fotografiere, treibt es mich immer wieder raus. Während andere zum Yoga gehen, entfesselt sich in mir eine ungeheure Entspannung, wenn man da sitzt und wartet: Mitten in der Natur. Ohne Ereignis- und Ergebnisdruck. Manchmal auch für eine Stunde ohne ein Bild. Und manchmal mit 100 Fotos. Der Weg ist das Ziel – und …

18. Oktober 2019
Dolce Vita

Zugegeben, der Titel Dolce Vita gaukelt etwas anderes vor. Und dennoch ist er bewusst gewählt. Weil in tausenden Städten wie dieser – grau melliert, dunkel, immer traurig irgendwie – viele Menschen ihrer Arbeit nachgehen. Und sich zwischen all den trostlosen Schornsteinen und Betonbauten trotzdem ein zu Hause geschaffen haben, aus welchem sie sicher nicht mehr …

18. Oktober 2019
Gute Besserung

Beelitz Heilstätten, ein Ort, der verstehen lässt, was die Faszination von morbidem Charme ausmacht. Hier auf diesem Gelände standen über Jahrzehnte Kurkliniken. Für Reiche und Betuchte, aber auch für arme Würstchen. Tuberkulose, Ausschlag, Nervenkrankheiten – alles wurde hier behandelt. Und dann steht man in diesen Gängen und meint, die Geräusche von damals zu hören: Das …

18. Oktober 2019
Beckenrand
18. Oktober 2019
Stilles Land
Ostsee (Darß / Usedom) 2010, 2015 Die Ostsee ist ein durchaus beliebtes Sommer-Ziel. Wer im Winter noch nicht hier war, hat aber richtig was verpasst! Zweinal hatten wir Mega-Glück und es war knackig kalt. Die rundgelutschten Eisschollen trieben auf der ruhigen See und der bissige Wind fetzte uns ins Gesicht. Auf dem Wet-Darß stapften wir ...
18. Oktober 2019
Venice

Wer Venedig besucht, wird sich dem Charme dieser Inselstadt in keiner Ecke entziehen können. Erst recht, wenn man sich ein paar Tage mehr Zeit nimmt, um auch die kleinen Ecken der italienischen Stadt zu entdecken. Spoiler: Es ist nicht eine einzige Gondel zu sehen. Und kein Markusplatz!

18. Oktober 2019